Impfungen für Südostasien

Für Reisende in diese Region sind je nach genauer Reiseroute und Reiseart neben den in Österreich üblichen Impfungen auch andere Tropenimpfungen wie Typhus, Tollwut und Japan B Encephalitis notwendig.

In einzelnen Fällen, vor allem bei Langzeitaufenthalten, ist die Durchführung einer Choleraimpfung empfehlenswert.

Je nach Region und Jahreszeit ist auch mit Malaria zu rechnen.

Seit Jahren gibt es ein zunehmendes Problem mit Denguefieber, auch Touristen sind regelmäßig betroffen. Ein entsprechender Schutz vor Moskitos ist daher wichtig.

Einzelne Fälle von Zika wurden aus mehreren Ländern Asiens gemeldet.

Wählen Sie Ihr Urlaubsland